Diagnosekit für die Erkennung von fehlerhaften Stellgliedern

Das für den gemeinsamen Einsatz mit dem Sealed Rail-Diagnosekit entwickelte Kit für die Erkennung von fehlerhaften Stellgliedern (Teilenummer YDT410) ermöglicht die Prüfung der Pumpe, wenn ein Fehler beim Systemdrucks erkannt wurde. Bauen Sie das Diagnose Stellglied einfach dann ein, wenn der maximale Druck nicht mithilfe von angeschlossenen Sealed Rail erzeugt werden kann, damit die Pumpe dann auf diese Weise den vollen Systemdruck erzeugen kann. Erzeugt die Pumpe den korrekten Druck, wird das Fahrzeugstellglied als defekt angesehen und muss ausgetauscht werden. Erreicht der Druck jedoch auch weiterhin nicht das erforderliche Niveau, so liegt ein mechanischer Defekt innerhalb der Pumpe vor. So einfach ist die Lösung!
Diagnosekithintergrund

Delphi macht den Unterschied

  • 100 Jahre Erstausrüstererfahrung, Lieferant der weltweit führenden Autobauer
  • OE-Tradition und Know-how fließen in jedes Bauteil für den Teilemarkt ein
  • Umfassendes Portfolio für eine große Auswahl an Fahrzeugen und Baujahren
  • Optimierte SKU-Nummern zur Erleichterung des Bestandsmanagements
  • Unterstützung durch Werkzeuge, Tipps und Schulungen
Unterschiedhintergrund

Verwandte Produktressourcen und Downloads

      Training

      Visit our Technician Library for access to Documents and Downloads

      Kontaktieren Sie uns

      Ich habe gelesen und akzeptiere <a href="/legal/terms-conditions">Nutzungsbedingungen</a> und <a href="/legal/privacy-policy">Datenschutzrichtlinien</a>

      Die gesamte Delphi Diagnosegeräte Produktpalette

      The specified form no longer exists or is currently unpublished.
      Where-to-buy-2

      Finden Sie heraus, wo Sie Produkte von Delphi kaufen können

      AdobeStock_141766560

      Finden Sie Ihr nächstgelegenes Service-Center

      Wähle deine Region