Brake hoses banner

Bremsschläuche

Der Bremsschlauch ist für die Übertragung des Hydraulikdrucks an die Bremssättel oder die Radzylinder verantwortlich und wandelt somit die Betätigung des Bremspedals in Bremskraft um. Wird ein Teil eingebaut, das keine OE-Qualität aufweist, kann das eine verringerte Bremskraft oder im schlimmsten Fall ein vollständiges Bremsenversagen zur Folge haben. Daher fließt unsere 90-jährige Kompetenz im Bereich Hydraulikbremsen in jeden von uns hergestellten Schlauch ein. Delphi Bremsschläuche sind mehrlagig aufgebaut und besitzen robuste Anschlüsse. Sie zeichnen sich durch ausgezeichnete Festigkeit, Flexibilität und Langlebigkeit aus – genau wie die Originalteile.

Robust gebaut

Jeder Delphi Bremsschlauch weist neben zinkbeschichteten, korrosionsgeschützten Endstücken eine Innenschicht und einen Außenmantel aus EPDM-Kautschuk, eine SBR-Zwischenschicht sowie zwei weitere umflochtene Lagen auf. Diese spezielle, fünflagige Konstruktion bietet optimale Festigkeit, Flexibilität und Beständigkeit gegen sehr hohe Druckbelastungen, Verschleiß, Wärme und korrosive Stoffe – für einen langlebigen, hochwertigen Bremsschlauch. 

brake hose layers german
Delphi macht den Unterschied
90 Jahre Kompetenz im Bereich Bremssysteme
Mehrlagiger Aufbau, der optimale Festigkeit, Flexibilität und Temperaturbeständigkeit sowie Korrosions- und Abriebfestigkeit garantiert
Kompatibilität mit allen führenden Bremsflüssigkeiten, einschließlich modellspezifischer LHM
Extrem geringe Feuchtigkeitsdurchlässigkeit
Zinkbeschichtetes Endstück für verbesserten Korrosionsschutz
Dichtigkeitsprüfung und 100 Prozent Druckprüfung für langlebige Schläuche
Lieferung mit Ringklemmen und Schellen zur einfachen, genauen Montage wie bei der Erstausrüstung
Geringe Volumenausdehnung für verbessertes Pedalgefühl

Bis an die Leistungsgrenze geprüft

bh-100%

Selbst kleinste Mängel können den Bremsschlauch schwächen, seine Fähigkeit, Druck zu widerstehen, beeinträchtigen und ihn so anfälliger für Undichtigkeiten machen. Um sicherzustellen, dass unsere Bremsschläuche ihrer Aufgabe gewachsen sind und ebenso gut wie die Originalteile funktionieren, unterziehen wir sie rigorosen Prüfverfahren, darunter eine 100-Prozent-Dichtigkeitsprüfung sowie einer Druckprüfung auf mindestens 200 Bar, Berst-, Flüssigkeitsverdrängungs-, Zugfestigkeitprüfungen und noch mehr.

Geringe Volumenausdehnung

Bei der Volumenausdehnung bedeutet weniger ganz sicher mehr. Minderwertige Bremsschläuche weisen oft eine viel höhere Volumenkapazität auf. Unsere Bremsschläuche sind jedoch aufgrund des Aufbaus mit einem Doppelgeflecht so beschaffen, dass sie sich selbst bei hohen Bremsdrücken weniger ausdehnen, was für ein gleichbleibendes Pedalgefühl und ein besseres Ansprechverhalten sorgt.

Einfacher Einbau

Da ein Defekt des Bremsschlauchs oft an der Endseite erfolgt, die an die Hohlschraube des Bremssattels oder die feste Leitung angeschlossen ist, liefern wir mit jedem Delphi Bremsschlauch neue Ringklemmen und Schellen, die der Erstausrüstung entsprechen. Unsere Schläuche garantieren eine robuste Verbindung und eine lange Lebensdauer und werden direkt einbaufertig geliefert, was wertvolle Arbeitszeit und auch Lohnkosten spart.