Technische Fahrzeuginformationen

Technische Fahrzeuginformationen

Die intelligente Automobiltechnologie von heute erfordert eine gleichermaßen intelligente Herangehensweise an Diagnose und Wartung. Daher ist der Zugang zu hochwertigen, detaillierten technischen Informationen unbedingt erforderlich. Unsere in die DS-Diagnosesoftware integrierten, oder als eigenständiges Paket erhältlichen technischen Fahrzeuginformationen (kurz VTI) für alle Marken, vereinen Wartungs- und Reparaturdaten mit ausführlichen technischen Zeichnungen, Handbüchern, Verfahren und vielem mehr. Diese wertvollen Informationen helfen Ihnen dabei, selbst komplexeste Arbeitsaufgaben schnell in der eigenen Werkstatt zu identifizieren und auszuführen, wodurch Sie Zeit und Geld sparen.

Vehicle Technical Information
Delphi macht den Unterschied
Eine umfassende Bibliothek an technischen Informationen für Wartung, Motor, Getriebe, Lenkung und Aufhängung, Bremsen, Exterieur/Interieur und Elektronik
Bereitstellung von Justierungsdaten, Wartungsplänen, Handbüchern und Verfahren, Reparaturzeiten, technischen Zeichnungen, Bauteilpositionen, Verdrahtungsplänen, Diagnoseanleitungen, die eine schnelle und präzise Diagnose und Reparatur ermöglichen
Bereitstellung technischer Servicebulletins von Fahrzeugherstellern und genehmigter Fehlerkorrekturen von Branchenfachleuten
Erhältlich mit der DS-Software oder als Standalone-Paket
Pakete, die auf mehreren Ebenen für Pkw und schwere Nutzfahrzeuge erhältlich sind
Eine benutzerfreundliche Oberfläche, auf der ein Fahrzeug nach Marke/Modell, TecDoc-Nummer, KBA-Nummer, Typenfreigabe und FIN ausgewählt werden kann
Abdeckung aller führenden Marken und Modelle in Europa

Was ist in den Paketen für Pkw und Lkw enthalten?

Technische Servicebulletins (SmartFIX™): Bietet den sofortigen Zugang zu technischen Serviceberichten, damit Sie über die vom Hersteller empfohlenen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten immer auf dem Laufenden sind. Links zu weiteren Spezifikationen, Verfahren, Zeichnungen, Handbüchern und Fehlercodes sind zwecks effizienter Fehlerbehebung inbegriffen.

Screen shot Technical service bulletins

 

Verifizierte Korrekturen und Tipps (SmartCASE™): Bietet bewährte, praxistaugliche Lösungen von Branchenfachleuten zu einem breiten Spektrum an weniger bekannten Problemen. Ursachen, Symptome und Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind inbegriffen.

Screen shot Verified fixes and tips

 

Bequeme Verdrahtungspläne: Enthalten sind eindeutige, lokalisierte Schaltpläne für wichtige elektronische Systeme, wie Klimaregelung, Türverriegelung, Fenster, ABS und zur Steuerung von Kombi-Instrumenten. In diesen Farb-Vektorgrafiken können Anwender das Bild verschieben, vergrößern und Markierungen vornehmen, um die zusammengehörigen Kabel und Komponenten zu orten.

Screen shot Comfort wiring diagrams


 

Sicherungen und Relais: Mit dieser Funktion machen Sie schnell die korrekte Sicherung und den korrekten Relaiskasten ausfindig.

Screen shot Fuses and relays


Positionen: Zur Beschleunigung der Suche nach Komponenten verfügt die VTI über direkte Links zu EOBD-Stecker, Massepunkt und Steuergerätepositionen.

 

VESA-geführte Diagnose: Diese Funktion nutzt Daten, die vom CAN-Bus-System des Fahrzeugs bereitgestellt werden, sowie Verdrahtungspläne, Abbildungen und Komponenteninformationen und bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Damit hilft sie Ihnen, Fehler, die durch Fehlercodes angezeigt werden, schnell und genau zu diagnostizieren.

Screen shot Vesa guided diagnostics


 

Wartung: Bietet vollständige Wartungspläne, nach Marke/Modell, Wartungsintervall und zu wartendem System geordnet, die deutlich anzeigen, welche Arbeiten wann auszuführen sind, sowie die erforderliche Arbeitszeit und die benötigten Teile. Alle zusätzlichen Arbeiten, z. B. an Fahrzeugen mit hoher Kilometerzahl, oder Folgeaufgaben werden angezeigt. Hilfreiche Informationen, z. B. zum Trennen und erneuten Anschließen von Batterien, zur Programmierung von Zündschlüsseln und zum Zurücksetzen von Wartungsanzeigen, sind ebenfalls enthalten.

Screen shot Maintenance


 

Justierungsdaten: Bietet Justierungsdaten für verschiedenste Bereiche, wie Achsvermessung, Emissionsdaten und Drehmomenteinstellungen.

Screen shot Adjustment data


 

Schmiermittel und Flüssigkeiten: Bietet genaue Spezifikationen und technische Illustrationen, die die Position von Einfüllstutzen und Ablassschrauben zeigen.

Screen shot Lubricans and fluids


 

Reparaturhandbücher: Bietet detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Routinewartung von Fahrzeugen, die spezielle Verfahren erfordern.

Screen shot Repair manuals


 

Rückrufdaten: Gibt Informationen zu offiziellen Rückrufen aus Sicherheitsgründen und zeigt Abhilfemaßnahmen an.

Screen shot Recall data

 

Reparaturzeiten: Spezifiziert individuelle Reparaturzeiten sowie ergänzende und Folgearbeiten, um sicherzustellen, dass alle Arbeitszeiten und -kosten berücksichtigt werden.

Screen shot Repair times

 

Technische Zeichnungen: Die VTI enthält über 100.000 hochwertige beschriftete technische Zeichnungen, die eine Identifizierung der Teile erleichtern. Drehmomenteinstellungen sind ebenfalls angegeben.

Screen shot Technical Drawings